Nächster Termin

1. April (Mittwoch!) 19:00 Uhr KEIN SCHERZ!

Wir treffen uns in der Landwehr Akademie in

Wietmarschen-Lohne!  

Unser Netzwerk trifft sich am 1. April 2020 (KEIN Scherz) in der LANDWEHR akademie in Wietmarschen-Lohne.

Sehr herzlich lade ich als Stammtisch-Gründerin wieder zum ungezwungenen Netzwerken ein. Es wird an diesem Abend Getränke und Fingerfood von PastaGrande GmbH & Co. KG geben (jeder Gast bezahlt selbst).


Wir werden auch einen tollen Gast haben! Wir freuen uns sehr auf Anke Kursawe, Rechtsanwältin in der AEP-Kanzlei Anders, Egbers & Partner mbB.

Thema: „Rechtssichere Internetseiten und Onlineshops“

Ein Jahr nach der Einführung der DSGVO herrscht noch immer große Unsicherheit bei vielen Betreibern von Internetseiten und Onlineshops. Stimmt mein Impressum? Ist meine Datenschutzerklärung korrekt? Darf ich das Bild verwenden? Drohen Abmahnungen? Was ist mit Google Analytics und Cookies?

Rechtsanwältin Anke Kursawe wird uns einen Überblick zu all den Fragen mit Tipps, Checklisten und Praxisbeispielen geben, um rechtliche Fallstricke beim Unternehmensauftritt im

Internet und in sozialen Netzwerken zu vermeiden.

Die Fragen des Internetauftritts und des Onlineshops betrifft jedes Unternehmen – egal ob Kleinunternehmer, Mittelstand oder Großkonzern.

 

Bringt gerne Visitenkarten/Flyer/Arbeitsproben etc. von Euch mit! Das Netzwerken wird nicht zu kurz kommen!

Ich freu mich auf Euch!

😃 #gos2020

Sagt es gerne weiter!

Viele Grüße, Sabine Nuffer

 




Wer sind wir?

Der Grafschafter Online-Stammtisch ist eine klassische Netzwerkveranstaltung, die von  

Sabine Nuffer (lebt und arbeitet als selbstständige zertifizierte Social Media Managerin in der schönen Grafschaft Bentheim) ins Leben gerufen wurde . Die seit März 2015 stattfindende Veranstaltung ist der Grundstock für ein wunderbares effektives Netzwerk in der Grafschaft Bentheim (und Umgebung). Alle Grafschafter (und auch Besucher aus den angrenzenden Landkreisen), die in irgendeiner Art und Weise mit dem Thema "Online" verbunden sind, treffen sich, tauschen sich aus und geben sich gegenseitig Tipps.

 

Natürlich dürfen an diesen Abenden auch gerne Aufträge generiert, Geschäfte abge-schlossen und Empfehlungen ausgesprochen werden - aber immer alles freiwillig und nur nach Bedarf. Das hohe Potenzial an Selbstwirksamkeit und das sehr große Maß an aktiver Beteiligung in der Runde sind die alles entscheidenden Chancen solcher Treffen. Wir haben teilweise Überraschungsgäste in unserer Runde und bieten kleine Fachvorträge an. 

 

Wer kann teilnehmen?

  • Online-Marketingfachleute
  • Mitarbeiter einer Werbeagentur
  • Programmierer/Entwickler
  • Videoproduzenten
  • Mitarbeiter Systemhaus / IT-Dienstleistungen / Computer
  • Unternehmer, Verantwortliche aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, SocialWeb
  • Medienexperten, Berater, Coaches, Pädagogen
  • Interessierte Gewerbetreibende, die evtl. Unterstützung brauchen und KnowHow bei Ihrem jetzigen Online-Auftritt
  • Fotografen, Blogger
  • Alle, die eine eigene Website haben, und diese in der Vermarktung als Marketing-instrument auch ernst nehmen.
  • Facebookseiten-Betreiber 
  • Inhaber von anderen Online-Profilen (Twitter, Google+, Instagram, Xing & Co.)
  • alle, die gerne NETZWERKEN

    Besucher dürfen gerne weitere Besucher mitbringen

Wie sieht die Praxis aus?

Ganz einfach:

Wir brauchen TEILNEHMER, wenn gewünscht eigene Endgeräte (Ipad, Iphone, Laptop etc.), Zeit und keine Hemmungen mit anderen Menschen offen zu kommunizieren! Wir treffen uns zu 6-8 Terminen im Jahr. Einige Stammtische finden auch in der Stadtbibliothek in Nordhorn statt. Man isst und trinkt etwas zusammen, tauscht sich aus und festigt das Netzwerk! Sabine Nuffer moderiert das Event und fördert den lockeren Austausch. Wir lernen voneinander und ergänzen uns. Die Mitglieder sollen sich mit dem Stammtisch identifizieren und das auch in den eigenen Online-Profilen kenntlich machen. Der Hashtag #gos20 oder #gos2020 soll durchaus eine Rolle spielen. 

Die Runde kommuniziert u.a. über eine geheime interne Facebookgruppe.

 



2020 findet der Online-Stammtisch regelmäßig in der Landwehr Akademie statt. In einem der modernsten Tagungs- und Seminarzentren in Nordwestdeutschland werden wir uns sicher wohl fühlen. Mehrwerte und Netzwerk-Erfolge sind garantiert! 

Die Stadtbibliothek Nordhorn ist eine der von den Bürgerinnen und Bürgern Nordhorns und der Grafschaft Bentheim am meisten genutzte Kultur- und Bildungseinrichtung. Um eine Abwechslung zu bieten, findet der Stammtisch auch in unregelmäßigen Abständen in Nordhorn statt. 


Unser Logo

Gerne wird den regelmäßigen Besuchern unserer Netzwerkveranstaltung ein Download des Logos für die eigene Website gestattet. Schreiben Sie dazu bitte eine Nachricht unter KONTAKT.

Unser Stammtisch-Logo trägt die Handschrift der Nordhorner Werbeagentur Bartsch & Frauenheim


Zum Reinhören

Unsere LIVE-Sendung direkt aus der Stadtbibliothek Nordhorn am 22.10.18. Danke an die EMS-VECHTE-WELLE für die tolle Zusammenarbeit! Die Dateien wurden uns freundlich zur Verfügung gestellt.

Download
Teil 1
36. Grafschafter online-Stammtisch Teil
MP3 Audio Datei 40.5 MB
Download
Teil 2
36. Grafschafter online-Stammtisch Teil
MP3 Audio Datei 30.9 MB

HINWEISE ZU BILD- UND TONAUFNAHMEN WÄHREND DER STAMMTISCHE UND DEREN VERWENDUNG

Im Rahmen der Veranstaltung behalten wir uns vor, Bild- und Tonaufnahmen von Beteiligten und Gästen zum Zwecke der PR- und Öffentlichkeitsarbeit zu erstellen, zu verarbeiten und zu verbreiten.

Rechtsgrundlage ist dabei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, über die Inhalt der Veranstaltung zu informieren sowie auf unser Netzwerkveranstaltung aufmerksam zu machen.


Dies geschieht z.B. in Form von - Beiträgen und Fotos auf unserer Webseite;- Druckerzeugnissen sowie

- weiteren digitalen und analogen Publikationen 
Des Weiteren werden die angefertigten Bild- und Tonaufnahmen auch zur Darstellung des Online-Stammtisches  - auf Social-Media-Kanälen (insb. facebook und Instagram) genutzt;

 

Wir geben die erstellten Bild- und Tonaufnahmen außerdem im Einzelfall im Rahmen unserer Pressearbeit weiter an - Medienvertreter von Zeitungen, Rundfunksendern und Online-Redaktionen zur redaktionellen Berichterstattung ; - die an der Veranstaltung beteiligten Unternehmen, Organisationen oder Institutionen zur individuellen Nachberichterstattung.


Eine Beschreibung Ihrer Rechte als Betroffene/r finden Sie in unserer Datenschutzerklärung